Historie

Herbert Griesbeck war immer  schon ein leidenschaftlicher Konstrukteur  und baute für die heimische Bäckerei bereits 1962 die erste Stüpfelmaschine .

Damals die Revolution in der Backstube, heute ist die Stüpfelmaschine Standard in allen Bäckereien.

Das dazugehörige Stüpfelbrett wurde von ihm entwickelt und so nahm alles seinen Lauf

1967 wurde der erste Tiefziehautomat erworben und die Firma Griesbeck gegründet.

Die von ihm entwickelten Stüpfelbretter fertigt die Firma Griesbeck Kunststoffprodukte bis heute.

1970 wurde das Gelände in der Robert Koch Straße in Peißenberg erworben und der Bau der ersten Produktionshalle begann.

Auf diesem Gelände bestand, mit einigen Erweiterungen, die heutige Griesbeck Kunststoffprodukte KG bis ins Jahr 2003

Aufgrund des „Kunststoffabfalls“ in der Tiefzieherei entstand 1971 ein weiteres Standbein, heute der Hauptzweig der Firma, die Spritzgießerei.

Aus der Idee wurde Wirklichkeit,

1974 entstand der erste Prototyp einer 2 Komponenten Spritzgußmaschine- der erste 2 Komponenten Leiterfuß ging in Serie.

Der 2 Komponenten Spitzguß- heute in der Kunststoffindustrie nicht mehr weg zudenken

1980 wurde eine weitere Lagerhalle erbaut

1981 wurde bereits die Abwärme des Maschinenparks mit Hilfe der ersten Wärmepumpe genutzt, um damit die Produktionshalle und das angrenzende Wohnhaus zu beheizen.

Im selben Jahr wurde das CNC-Zeitalter mit dem Kauf einer 3 Achsen Fräsmaschine  eingeleitet

1982 wurde die Produktionshalle erweitert,

1990 Kauf der ersten computergesteuerten Spritzgießmaschinen- damals nicht alltäglich in Spritzgießereien waren Sie ein Highlight in der Produktionshalle.

1991 die neue Generation, Stefan Griesbeck trat in den elterlichen Betrieb.

Ebenfalls 1991 wurde eine Spritzgußmaschine mit einem NC gesteuerten Entnahmegerät ausgestattet.

1993 kam die erste 5 Achsen Fräsmaschine zum Einsatz

1997 wurde ein Außenlager gepachtet

1998 wurde die Firma Griesbeck  auch im www gefunden

1999 aus Griesbeck wurde die Griesbeck Kunststoffprodukte KG und der erste 6 Achsen Roboter ging in Betrieb

2001 kam die erste 2K Maschine mit Drehteller

2002 Wir sind zertifiziert

2003 nun ist es soweit, die Produktionshallen in der Robert Koch Straße wurden zu Klein,

mit dem Kauf des Betriebsgeländes in Peiting wurden Lager und Betriebsstätte zusammengefasst.

2011 kam die erste 650t Maschine zum Einsatz

2012 Ehrung zum 10 jährigen Betriebsjubiläum von Frau Klotz

2013 Ehrung zum 10 jährigen Betriebsjubiläum von Herrn Andreas Wünsch

2014 Ehrung zum 20 jahrigen Betriebsjubiläum von Herrn Ulrich Griesbeck

Im September 2014 verstarb unerwartet unser Firmengründer Herbert Griesbeck

2015 In Zusammenarbeit mit der Spedition Ludwig mit Lagerflächen in Peißenberg können wir  

Fertigteile direkt aus dem Speditionslager ausliefern. 

Ebenso wurden 4 Materialsilos aufgestellt                  

2016 Ehrung zum 10 jährigen Betriebsjubiläum von Frau Linda Zacharopoulos

Es wurde ein 2K-Kompetenzzentrum eingerichtet und die Kleinmaschinen wurden im Rahmen der Erweiterung in einer separaten Fertigungshalle untergebracht